Download Arzthaftungsrecht - Rechtspraxis und Perspektiven (MedR by Arbeitsgem. Rechtsanw??lte,K.-O. Bergmann,P.W. Gaidzik,J. PDF

By Arbeitsgem. Rechtsanw??lte,K.-O. Bergmann,P.W. Gaidzik,J. Luckey,Th. Ratajczak,H. Schünemann,Ch.-M. Stegers,A. Tacke,Ch. Tombrink

"Arzthaftung – Rechtspraxis und Perspektiven" versammelt Beiträge zu den Veränderungen des Arzthaftungsprozesses. Als roter Faden durchzieht sie das challenge der materiellen Gerechtigkeit.



Kritisch beleuchtet werden Veränderungen, wie die Beschlussverwerfung durch das Berufungsgericht ohne Möglichkeit eines Rechtsbehelfs. Diskutiert wird die Ausweitung wechselseitiger Auskunftspflichten. Der "grobe Behandlungsfehler" steht häufig im Brennpunkt prozessualer Auseinandersetzungen. Diese Rechtsfigur ist jedoch bisher eher deskriptiv als rechtsdogmatisch erfasst. Die Qualität eines Behandlungsfehlers als Beweisthema ist noch nicht ausreichend erkannt worden.



Der Beitrag über neue Entwicklungen beim Sachverständigenbeweis im Arzthaftungsrecht gibt Hinweise zur Sicherung der Qualität der Begutachtung. Er berücksichtigt die durch das erste Justizmodernisierungsgesetz geschaffenen Veränderungen. Eine examine der Schmerzensgeldrechtsprechung in Deutschland ordnet diese rechtsdogmatisch ein und setzt sie in den europäischen Kontext.

Show description

Continue Reading

Download Anlegerschutzgesetze: Kunden- und Anlegerschutz im Bank- und by Volker Baas,Stefan Werner PDF

By Volker Baas,Stefan Werner

Mit dem Kleinanlegerschutzgesetz hat der Gesetzgeber jüngst den Lückenschluss zum KAGB beschlossen und in einer Vielzahl von Materien die place der Kleinanleger gestärkt. Zahlreiche einschlägige Gesetze, allen voran das Vermögensanlagegesetz, werden hier erstmals im Zusammenhang kommentiert. So bietet dieser Kommentar vor allem der Praxis der Anlegerberatung ein unverzichtbares Handwerkszeug.

Show description

Continue Reading

Download Normen für die rechtssichere Anwendung von by Ralf Rittwage PDF

By Ralf Rittwage

businesses energetic out there and contemplating contractual judgements are being faced with a practice-based phenomenon of which the felony category remains to be mostly uncertain: the swap of keep an eye on clauses. those are provisions in contractual agreements during which particular alteration rights, quite often the suitable of termination, are granted to 1 agreement occasion within the occasion of a transformation of keep an eye on within the different celebration. This exam considers the query of even if the German criminal approach disposes of applicable criteria that provide agreement events the required criminal protection whilst employing the swap of regulate clauses.

Show description

Continue Reading

Download Folgen unrichtiger Arbeitszeugnisse im Spannungsfeld von by Fernando Koch PDF

By Fernando Koch

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Arbeitsrecht, be aware: 11,5, Universität Trier (Schwerpunktbereicht III Arbeits- und Sozialrecht), Veranstaltung: Prüfungsseminar Wintersemester 2015/16, Sprache: Deutsch, summary: „Nichts als Lyrik und Chichi“ , „nichtssagendes Giveaway“ oder „unnötige Bürokratie“ tönt es bisweilen, wenn von der Erteilung von Arbeitszeugnissen die Rede ist. Keine arbeitsrechtliche Pflicht scheint in der heutigen Zeit mit weniger Interesse erfüllt zu werden, als die Erteilung eines Arbeitszeugnisses.
Die vorliegende Arbeit soll aufzeigen, worin dieser Missmut gründet und warum insbesondere Arbeitgeber ein Interesse an der wahrheitsgemäßen Abfassung von Arbeitszeugnissen haben sollten.

Im Folgenden werden zunächst die gesetzlichen Grundlagen und der Zweck des Arbeitszeugnisses kurz skizziert (I.). Sodann werden die beiden themenrelevanten Zeugnisarten, das qualifizierte Arbeitszeugnis und das Zwischenzeugnis dargestellt (II.)

Hiernach wird der Inhalt dieser Zeugnisse erörtert, wobei insbesondere der Zeugnisgrundsatz der Wahrheit, sein Zusammenwirken mit dem Grundsatz des Wohlwollens und die Bindung des Arbeitgebers an den Zeugnisinhalt tiefere Betrachtung verdienen werden (III.).

Den Abschluss des Hauptteils bilden die Ansprüche, die den einzelnen Parteien als auch Dritten bei Vorliegen von Mängeln im Arbeitszeugnis erwachsen. Besonders eingehend wird der Zeugnisberichtigungsanspruch des Arbeitnehmers zu beleuchten sein, da seine Rechtsnatur und die daraus folgenden Grundsätze der Darlegungs- und Beweislast in Rechtsprechung und Literatur unterschiedlichsten Auffassungen begegnen (IV.).

Im Fazit werden sodann, unter kritischer Würdigung der jüngsten Rechtsprechung, die Zusammenfassung der Ergebnisse erfolgen und der Versuch einer Lösung unternommen (C.).

Show description

Continue Reading

Download Die Rückforderung von Schenkungen wegen Verarmung (German by Dirk Zeranski PDF

By Dirk Zeranski

This quantity considers the precise to assert for go back by means of the impoverished donor based on § 528 BGB (German Civil Code), which has more and more shifted into the highlight and represents a big intersection of civil and social legislation. whereas adhering to the top educational necessities, this paintings continues to be desirous about the wishes of these in perform - even if it's within the kind of a creditor with the suitable of recourse, the affected legal professional really expert in inheritance legislations, social legislation or administrative legislation - and gives case displays for orientation.

Show description

Continue Reading

Download Die sichtbare Hand des Staates: Eine rechtsökonomische by Viktor Kessler PDF

By Viktor Kessler

Die Arbeit befasst sich am Beispiel der Staatskorporation mit der gegenwärtigen Rolle des russischen Staates in der Wirtschaft. Die Staatskorporation ist eine Unternehmensform, die erst seit 2007 aktiv genutzt wird und sich dennoch bereits als zentrales software der staatlichen Wirtschaftstätigkeit sowie der staatlichen Einflussnahme auf die Privatwirtschaft etabliert hat. Die theoretische Grundlage bildet die Neue Institutionenökonomik. Neben der rechtswissenschaftlichen Erfassung der neuen Rechtsform und einer empirischen Bestandsaufnahme ihrer bisherigen Tätigkeit werden unter Anwendung des institutionenökonomischen Instrumentariums zwei Erkenntnisziele verfolgt: Zum einen wird nach den politischen und ökonomischen Gründen für ihre Einführung gefragt; zum anderen werden mögliche Auswirkungen ihrer Tätigkeit prognostiziert.
Bei der Arbeit handelt es sich um die erste umfassende Darstellung der Staatskorporation außerhalb des russischsprachigen Raumes. Sie richtet sich aufgrund des interdisziplinären Ansatzes nicht nur an Rechts-, sondern auch an Politik und Wirtschaftswissenschaftler mit Interesse für die wirtschaftliche und politische Entwicklung Russlands.

Show description

Continue Reading

Download Das CISG - Keim eines "Welthandelsrechts"? (German Edition) by Pierre Demant PDF

By Pierre Demant

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, notice: 10, Universität Leipzig, Sprache: Deutsch, summary: Ist das UN-Kaufrecht der Keim eines zukünftigen Welthandelsrechts?
In dieser Arbeit soll die Frage geklärt werden, ob das UN-Kaufrecht andere Regelwerke in ihrer Wachstumsphase ernährte bzw. diese ernährt, sie befruchtet hat und ob es schließlich als Ausgangsstoff für ein gemeinsames Welthandelsrecht angesehen werden kann.

Show description

Continue Reading

Download Abstrakte Farbmarken im Eintragungs- und by Alexander Block PDF

By Alexander Block

Masterarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, word: 1,6, Universität Rostock, Veranstaltung: Masterstudium "Internationales Wirtschaftsrecht und Internationale Unternehmensführung", sixty seven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Sowohl der Bundesgerichtshof als auch der Europäische Gerichtshof haben anerkannt, dass eine Farbe oder Farbkombination als solche geeignet sein kann, auf die Herkunft von Waren oder Dienstleistungen hinzuweisen. Differenzen bestehen jedoch vor allem bei den einzelnen Voraussetzungen der abstrakten Markenfähigkeit, der Prüfung der grafischen Darstellbarkeit, der Unterscheidungskraft und des Freihaltebedürfnisses. Vor diesem Hintergrund erörtert der Verfasser anhand der bisherigen Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs und des Europäischen Gerichtshofs Fragen hinsichtlich der Eintragungsvoraussetzungen und des Verletzungsprozesses bei so genannten abstrakten Farben, additionally Farben ohne Einschränkung auf eine konkrete Erscheinungsform.

Show description

Continue Reading

Download Opfer Patient: Medizin vor Gericht (German Edition) by Dieter Wissgott PDF

By Dieter Wissgott

Mediziner scheinen immun zu sein gegen Irrtümer. Wer je durch einen Arztfehler geschädigt wurde, kann ein Lied davon singen. Denn vor Gericht ein angemessenes Schmerzensgeld durchzusetzen, einen Ausgleich für den Verlust an Lebensqualität oder einfach nur Anerkennung als Opfer medizinischer Praxis zu erlangen, erweist sich meist als unmöglich. Stattdessen werden die Patienten oft noch durch arrogante Ärzte, zynische Gutachter und fatale Fehlurteile gedemütigt.
Der Medizinrechtler Dieter Wissgott hat drastische Fälle von ärztlichen Kunstfehlern zusammengetragen. Dabei zeigt sich, wie gleichgültige Mediziner, unvollständige Akten oder verschleppte Prozesse häufig das Leben von Patienten ruinieren. Die Behandlungsfehler und deren juristische Aufarbeitung offenbaren schwerwiegende Defizite in Medizin und Rechtsprechung.
Das Buch ist Mahnung und Hilfestellung zugleich. Es fordert zu einem offeneren Umgang mit diesem challenge auf. Und es hilft Patienten anhand einer 10-Punkte-Liste, sich vor dem Schicksal zu bewahren, hilfloses Opfer von Pfuschern und deren gerichtlichen Handlangern zu werden.

Show description

Continue Reading

Download Die Funktion des Prozessvergleichs im Zivilprozessrecht: Im by Vera Isabella Langer PDF

By Vera Isabella Langer

Der Gütetermin im Zivilprozess und im Arbeitsrechtsverfahren, das selbständige Beweisverfahren und das Prozesskostenhilfeverfahren wirken aufgrund ihrer prozessualen Konzeption auf einen Vergleichsschluss hin. Der Prozessvergleich hat zudem gerade durch die Reform der Zivilprozessordnung aufgrund des Gesetzes zur Förderung der Mediation und anderer Verfahren der außergerichtlichen Konfliktbeilegung an Bedeutung gewonnen. Wird aber durch einen Vergleich tatsächlich dem Wunsch der Parteien nach einer obrigkeitlichen Entscheidung Rechnung getragen, oder führt die Umsetzung der EU-Richtlinie zu einem Wandel der Funktion des Richters hin zu einem Mediator? Vera Isabella Langer beleuchtet den Prozessvergleich bezogen auf das Verhältnis zwischen Privatautonomie und Justizgewährungsanspruch und sucht nach Lösungsansätzen, mit denen substitute Konfliktlösungsmechanismen besser in das Zivilprozessrecht integriert werden können.

Show description

Continue Reading